Orthopäde Dr. Christian Eder – Ihre Facharztpraxis für Arthroskopie in Bischofshofen 

Die Arthroskopie bezeichnet eine spezielle Form der modernen Gelenkschirurgie, die auch als „Schlüsselloch-“ oder „Knopflochchirurgie“ bekannt ist. Es handelt sich um ein äußerst schonendes Verfahren, das einerseits die Verletzung des Gewebes auf ein Minimum reduziert und gleichzeitig die Effizienz des Eingriffes maximiert.

Moderne Schlüssellochchirurgie zur Behandlung von Gelenken 

Neben der Fußchirurgie zählt die Arthroskopie zu den Schwerpunkten unserer Praxis. Die Operation erfolgt über sehr kleine Hauteinschnitte von nur wenigen Millimetern Länge. Mit Hilfe einer hochauflösenden, aber äußerst kompakten Mini-Kamera, die in das Gewebe eingebracht wird, kann das Gelenk sofort ideal untersucht werden. Liegen Verletzungen vor, können sie direkt versorgt und behoben werden.

Kontaktieren Sie uns

Die vielen Vorteile der Arthroskopie

Die Schonung des Gewebes zählt zu den größten Vorteilen dieser Methode. Neu ist, dass die Strukturen, die das Gelenk umgeben, geschont werden und große Wunden vermieden werden können. Die Methode ist damit nicht nur blutungsarm, sondern äußerst komfortabel für die Patienten. Auch die Regenerationsphase wird deutlich verkürzt. Die Arthroskopie gelangt heute routinemäßig bei der Behandlung von Kniegelenk, Schultergelenk und Sprunggelenk zum Einsatz.


Orthopädische Facharztpraxis Dr. Christian Eder – Arthroskopie in Bischofshofen